Boyish Today

Ladylike oder Jungenhaft? Beides! Das wichtigste ist doch, dass Frau sich wohl fühlt in ihrem Outfit. Ich mag es nicht raus zu gehen und ständig an mir rumzuzuppeln, weil das Outfit nicht sitzt oder man sich nicht „passend“ angezogen fühlt. Deswegen mache ich meinen Look auch immer abhängig von meiner Tagesform. Mal so, mal so ein Mix aus beidem. Manchmal möchte ich richtig Frau sein und manchmal fühle ich mich eher easy jungenhaft. Deswegen ist in meinem Kleiderschrank auch die ein oder andere Schlabberklamotte zu finden. Heute fühle ich mich eher boyish, deshalb habe ich den Fruit of the Loom Pullover ausgepackt und im Layer Look kombiniert.

Was mögt ihr lieber Ladylike oder jungenhaft?

Ladylike or boyish? Both ways! My look always depends on my daily mood. Sometimes I like it girly and feminine but I also have boyisch days. Thats why you find the one or other baggy garment in my wardrobe. Today is one of these days: I´m wearing a layered look with the cosy fruit of the loom pullover on top. What do you prefer ladylike or boyish?

Cap: Carhartt | Jacket: H&M Trend | Leggins: Urban Outfitters | Shoes: Nike | Pullover: Fruit of the Loom | Dress: H&M

3 Kommentare zu „Boyish Today

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s