400 km far away!

Da sind die Musas auch mal getrennt von einander unterwegs, ca. 400km zwischen uns, Julia Dalia in Braunschweig und ich (Albina)
noch stuck in Dizzledope. Ein etwas ruhigeres Wochenende, wie es in den nächsten Monaten wahrscheinlich auch aussehen wird, habe ich mir mit meinen Girls aus Bielefeld (Julez und Ibtissam) gegönnt, denn die kamen auf die wunderbare Idee ins Hamam zu gehen, weil: KALT – FEUCHT – NASS – GRAU! Da will man sich doch einfach nur noch einkuscheln und richtig gute Filme schauen. Genau das haben wir gemacht, nachdem wir dank Packet Nr. 1 im Düsseldorfer Hamam von der im Sommer gebräunten Haut und sämtlichen anderen überschüssigen Hautpartikeln (sagen wir einfach mal Dreck dazu) frei geschruppt, eingeseift und massiert wurden. Ein Traum!

400 kilometres in between us Musas, that´s when Julia Dalia was in Braunschweig and I (Albina) was still stuck in Düsseldorf. I (Albina) had a very relaxed weekend and there will be more weekends like that I guess, if you just take a look outside. Me and my Girls (Julez and Ibtissam) who came all the way from Bielefeld, were spending a whole day inside a cosy, warm hammam, ´cause it´s: COLD – MOISTY – WET – GREY! That´s when you just want to cuddled into a super thick jumper and watch real good movies. Actually that´s exactly what we did after we had our Package No.1 in Düsseldorfer Hamam where we got rid of our sunkissed and lets be honest, dirty skin as well, by being scrubbed, soaped and massaged. A Dream!

Da unsere Freundin und Schauspielerin Kim Kahnert ihre Debütrolle in Braunschweig spielte fuhren Laura und ich (Juli) kurzerhand in Richtung Westen. Das Theaterstück „Zwiebeln und Butterplätzchen“  war eine richtige Überraschung, weil es sehr sehr lustig ist. Wirklich, falls das Ensemble noch in eure Stadt kommt, geht da rein! Wir gingen Sonntag gleich nochmal. Tagsüber haben wir es uns dann so richtig gut gehen lassen mit: im Park spazieren gehen, Torte im Hinterhof schlemmen und sehr viel lachen.

Mehr Infos zum Stück findet ihr hier!

Our dear friend Kim Kahnert played her debut role in Braunschweig and the stage play „Zwiebeln und Butterplätzchen“ (Onions and Butter Biscuits) was such a surprise! Laura, who drove with me and I laughed so hard. The very next day we watched it again. Seriously, if the Ensemlbe is going to perform in your City you have to see it! During the day we had a pretty good time, took a stroll in the park and feasted our cake with pleasure.

More information about „Zwiebeln und Butterplätzchen“: here!

Ein Kommentar zu „400 km far away!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s