Wie man einen entspannten Tag auf der Berliner Fashionweek verbringt

Die Fashionweek bedeutet für viele Menschen Stress pur. Wir, Julia Dalia, Albina Haxhimusa, Shawny Sander, Lani Lees und Cheyenne hingegen haben es geschafft einen produktiven und dennoch entspannten Tag auf der Fashionweek zu erleben. Wie das geht? Nike Women machts möglich. Hier das Rezept:

  1. Ein Team aus wunderschönen Menschen (inside out)
  2. Ein persönlicher über alle Maßen entspannter Fahrer
  3. Getränke und Ladekabel im Auto
  4. Sneaker an den Füßen

Es macht einfach Spaß, einen Tag mit tollen inspirierenden Menschen zu verbringen, nicht von Termin zu Termin hetzten und sich keine Sorgen wegen des versagenden Handyakkus (we know, first world problem ;)) oder das falsche Schuhwerk machen zu müssen. Deshalb sind wir ganz easy gestartet bei einem gemeinsamen Frühstück im O.A.K in Kreuzberg mit Avocado und pochiertem Ei versteht sich. Fun Fact: Das gesamte Team hat sich für dieses Frühstück entschieden. Danach gings ab zum Launch der neuen Edited Kollektion „Urban Ballerina“. Sehr süße, modische und streetkompatible Kleidung.

An einem solchen Tag, darf dieser nicht fehlen: „Der Berliner ModeSalon“. Das Kronprinzenpalais beherbergt die schönsten aufregendsten und aufstrebendsten Designer. Hier haben wir reingeschaut, gesocialised, und uns dann eine gesunde Stärkung im Club Kitchen gegönnt. Next Stop: Der Sabrina Dehoff Store in Mitte. Hier haben wir die sympathische Designerin persönlich angetroffen, die seit mehr als 10 Jahren wundervolle Accessoires kreiert. In dem geschmackvoll eingerichteten Store mit den originell ausgestellten Kollektionen haben wir unser Herz verloren. Nun stand die Marcel Ostertag Show auf dem Programm und danach gings ab zur Party des Abends, veranstaltet von unseren Freundinnen vom Indiemagazine. Ein richtiger Frauenpower Tag sozusagen. Wir wollen mehr davon!

Danke an Nike & Bam Berlin für die schöne Erfahrung! ❤

nike-cortez-18-01-2017-offenblende-180

Alle Bilder von Jakob Nawka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s